bessere-haltung

Grund 5: Sorgen für eine bessere Körperhaltung

zurück zu "5 Gründe für Zehensocken"

Füße sind die Grundlage unseres Körpers, und zwar im wörtlichen Sinne: Auf ihnen lastet das gesamte Körpergewicht. Kein Wunder, dass so viele Rückenbeschwerden ihre Ursache im Gang haben. Hier lautet die Formel ganz einfach:

aktive Füße = bessere Körperhaltung

Die Art, wie wir gehen und stehen, hängt nämlich auch davon ab, wie die Füße das Gewicht tragen – ob aktiv oder passiv. Wie können Zehensocken das beeinflussen?


Wie unterstützen Zehensocken Ihre Körperhaltung?

Illustration Zehensocken fördern eine gute Körperhaltung

Schritt 1: Die Last verteilen.

Ob ein Gewicht nur an einem Punkt oder an mehreren Punkten getragen wird, macht einen Unterschied – das versteht sich fast von selbst. Genauso verhält es sich mit unserem Körper und mit unseren Füßen. Es macht nämlich nicht nur einen Unterschied, ob man auf einem oder zwei Beinen steht – sondern auch, ob der Fuß an einem Punkt belastet wird oder an mehreren.

Versuchen Sie es einfach selbst: Stehen Sie in Schuhen auf einem Bein und halten Sie so die Balance (gar nicht so einfach). Dann wiederholen Sie die Übung barfuß (oder in Zehensocken!), und spreizen Sie dabei die Zehen: Nun belasten Sie nicht einen, sondern drei Punkte.

Genau deshalb strickt Knitido® Zehensocken: Weil unsere Zehen eine wichtige, aktive Funktion haben.

Schritt 2: In Bewegung bleiben.

… und nun liegt es an Ihnen: Trainieren Sie Ihre Füße, damit die Muskulatur immer kräftiger wird. Denn je mobiler die Zehen, umso aktiver wird auch ihre Rolle beim Tragen Ihres Körpergewichts. Und je aktiver der gesamte Fuß, umso besser auch Körperhaltung.

Nicht nur Ihre Füße: auch Ihre Knie, Ihr Rücken und Ihr Nacken werden Ihnen dankbar sein.


Körperhaltung verbessern – für wen ist das besonders interessant?

Knitido Plus

Yoga- und Pilates-Praktizierende

Alle Yogis und Turnende sind von unserer Eigenmarke Knitido Plus® begeistert: Die Zehensocken für Pilates und Yoga erlauben ein sicheres Barfußgefühl auf der Matte und unterstützen die Stabilität und Balance mit ihren anatomisch geformten Sohlen.

Everyday

Möchtegern-Barfußläufer

Barfuß zu laufen ist ein richtig gutes Training für die Füße, aber nicht alle können (und möchten) das: Dafür sind unsere Everyday Zehensocken genau das Richtige. Zehentraining garantiert, und Materialien für jede Jahreszeit und jedes Kälteempfinden.