Wer mag schon Socken zu Weihnachten…?

Erstellt am 30.11.2016 15:00 von Claudia Marra

Alle kennen wir doch das Gefühl, wenn wir voller Vorfreude das Geschenk unterm Weihnachtsbaum aufmachen und - siehe da - wieder die einfallslose Vorteilspackung schwarzer Socken von Oma. Wer mag denn schon Socken zu Weihnachten… richtig?

Blogtitel Weihnachten

Vom Klischee zur Überraschung: Schenken Sie Zehensocken!

Leidenschaftliche Zehensocken-Träger freuen sich sowieso immer auf neue Zehensocken. Denn sie wissen: Das ist nicht irgendein Geschenk, es ist ein unvergleichliches Tragegefühl, das sie bekommen.

Und wenn man Zehensocken noch nicht kennt? Dann erst recht - mal als Gag ein Paar Knitido Rainbows schenken. Sehen schon einmal viel besser aus als Omas Multipack. Und ganz nebenbei entdecken sie die Vorteile von Zehensocken. Sie werden jede Weihnachten auf der Wunschliste stehen!

So finden Sie die richtige (Zehen-)Socke

Manche mögen’s bunt, andere wünschen sich tatsächlich nichts anderes als schwarze Socken. Bei der großen Auswahl kommt man schnell in Zweifel - eher Wolle oder Baumwolle, und dann bis zum Knie, oder doch lieber ganz kurz? Hier finden Sie eine kleine Orientierungshilfe im Universum der Zehensocken:

Button zum Quiz